rss feed articles activities all_comments

indeedgeek.de

Florian Eitel

Tutorials mal anders

Bisher habe ich ja immer neidisch zu Andreas und Denis schauen müssen. Die beiden sind Microsoft-Student-Partner und bekommen so haufenweise Unterstützung von Microsoft. Aber vor kurzem bin ich auf einen kleinen Lichtblick gestoßen.

Am Donnerstag, den 13. Dezember 2007 ist Kubuntu Tutorials Day!

Das heißt konkret: Ab 16:00 werden verschiedene Tutorials im IRC Channel der Kubuntu-Developers angeboten. Jeder der Interesse hat kann einfach über den #kubuntu-devel-Channel des Freenode Netzwerks (irc.freenode.net) daran teilnehmen. Einige Interessante Themen sind dabei. Hier das ganze in der Kurzfassung:

Zeit (MEZ) Titel Kurzbeschreibung
16:00 bis 17:00 Packaging 101 Quellcode in Debianpakete verpacken
17:00 bis 17:30 Kubuntu bug triage Fehlerberichte erstellen
17:30 bis 18:00 Branch your svn with bzr Einführung in Bazaar
18:00 bis 19:00 Get programming with PyKDE 4 GUI Programmierung unter KDE4 mit Python
19:00 bis 20:00 Get your work into Kubuntu Einführung wie man sich aktiv an Kubuntu beteiligen kann
20:00 bis … Kubuntu and KDE Q&A Fragen und Antworten

Vor allem auf Bazaar und PyKDE4 freue ich mich besonders. Wird sicherlich interessant. Das ist doch mal Werbung für KDE4 wie man sie sich auch für andere Dinge wünschen würde! Ich glaube ich muss meine Standard Floskel “Ich hasse Werbung” noch einmal überdenken. Auch wenn alle Vorträge in Englisch gehalten werden hoffe ich, dass es so etwas öfters geben wird.

Stefan meinte schon er könnte das ganze für mich mitloggen. Das wäre natürlich perfekt dann kann man sich das ganze danach noch einmal in Ruhe durchlesen. Obwohl ich denke früher oder später wird das komplette Log sowieso irgendwo verfügbar sein.

Ich bin auf jeden Fall gespannt auf Donnerstag. Besonders wie das funktionieren soll, wenn da mal grob geschätzt 500 Leute, sich gleichzeitig in einem IRC-Channel unterhalten.

Comments:

(howto comment?)

ja cool da bin ich eh net daheim :( Dabei hab ich sogar inzwischen kubuntu aufm Laptop installiert, Desktop und Server folgen bald. Logg für mich bitte mit :) .

Postet on by kb.

Coole Sache! Kann mich nur anschließen: Wäre cool, wenn du mir das Log auch geben könntest. Vor allem PyKDE find ich interessant:)!

Postet on by Andreas.

21:58 ! Irssi: Log file ~/logs/kubunu-devel-%Y-%m-%d opened