rss feed articles activities all_comments

indeedgeek.de

Florian Eitel

Programmvorstellung: vrms

vrms ist die Abkürzung für “virtual Richard M. Stallman” und macht im Grunde auch nichts anderes. Ruft man das Programm auf durchsucht es alle installierten Pakete und filtert proprietäre. Das Ergebnis wird anschließend wunderbar angezeigt und sogar noch einigermaßen erklärt was mit der Lizenz nicht stimmt. Schön ist zudem noch die Statistik.

Hier mal meine Ausgabe:


           Non-free packages installed on indeedgeek.de

lha                       lzh archiver
  Reason: No modifications allowed, non-network distributions problematic
unrar                     Unarchiver for .rar files (non-free version)
  Reason: Modifications problematic

  2 non-free packages, 0.3% of 705 installed packages.

0.3 % halte ich für eine recht gute Quote :D

Leider gehen die Definitionen von freier Software immer wieder außeinander. So vertritt das Programm eigentlich nicht ganz die Position von Stallman sondern hält sich an die Debian Guidelines. Aber ich glaub Details erspare ich euch.

Das Programm gibt es allerdings nur für Debian. Bei Gentoo gibt’s im ebuild app-portage/portage-utils einige schöne Tools um Infos aus portage zu extrahieren. Unter anderem findet sich dort qdepends welches eigentlich Abhängigkeiten eines ebuilds anzeigen soll. Man kann aber auch einen anderen Key übergeben und so bekommt man mit folgendem Befehlt ebenfalls alle Lizenzen angezeigt:


$ qdepends -k LICENSE mozilla-firefox
www-client/mozilla-firefox-3.5.4: MPL-1.1 GPL-2 LGPL-2.1

Möchte man nun alle Pakete anzeigen lassen einfach mozilla-firefox durch .* ersetzen.

Man erhält allerdings keine so schöne Ausgabe wie beim vrms und von proprietären Paketen wird jede Lizenz anders genannt. (was ja auch so korrekt ist, macht’s nur etwas komplizierter mit dem Filtern).

Comments:

(howto comment?)

Geniales Tool, nach sowas hab ich schon länger gesucht. Hatten wir nicht schon mal ideen zusammengesponnen ein Tool zu programmieren, das anhand von ein paar Fragen die richtige Lizenz heraussucht? Wenn nicht, dann sei dir hiermit gesagt: Sowas brauch ich noch immer :)

Die Ausgabe auf meinem Server:

Non-free packages installed on srv2052.xenway.de

figlet                    Frank, Ian & Glenn's Letters

1 non-free packages, 0.3% of 398 installed packages.

:D

No non-free or contrib packages installed on lvpsbla.dedicated.hosteurope.de!
rms would be proud.

Nicht frei wär aber auch nicht schlimm ;) Liegt wohl eher daran, dass der Server noch recht jungfräulich ist.